thst logo  |  Stücke |  Termine |  Städte |  Tickets |   | Kontakt
bild:gummi
anz
Luftpumpen-Küsse, Fahrradschlauch-Schnecken, Reifen-Möbel
und mittendrin eine Tänzerin. Ist die aus Gummi oder wie geht das?
Sich so biegen und schmiegen, verdrehen, als wäre es ganz einfach.
Scheinbar knochenlos treibt das Gummi-Mädchen durch ihre eigene Welt. 
Dort lässt sich alles zusammenquetschen, aufpusten und formen. 
Es quietscht, es knarzt und pfeift. Pfffhh .... 

“Bei den Kindern auf den Zuschauerbänken herrscht zunächst 
atemlose Spannung, unglaubliches Staunen (“Die geht ja ganz rein“) 
und dann lautes Gelächter.“ WZ

Tanz- und Soundperformance

Künstlerische Leitung Barbara Fuchs
Performance Odile Foehl
vor   Übersicht   vor