thst logo  |  Stücke |  Termine |  Städte |  Tickets |   | Kontakt
bild:mwd
anz
Zwei Wissenschaftler führen eine Studie durch und nutzen dafür 
ungewöhnliche Mittel. Im Fokus: die Gleichberechtigung der Geschlechter 
und der Umgang mit sexuellen Identitäten.
Es geht frech, laut und schräg durch die BRD-Geschichte der letzten 
60 Jahre. Eine Auseinandersetzung mit der Frage nach gerechter Teilhabe 
in unserer Demokratie.

anz
Jens und André sind für “Bin ich rechts?“ – ein mit Bundesgeldern finanzier-
tes Projekt für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit – in Schulen unterwegs.
Heute weichen die beiden vom Programm ab und starten ein Experiment, 
zusammen mit den Schülern.

Theatrale Auseinandersetzung

Spiel Matthias Damberg, Philip Gregor Grüneberg
vor   Übersicht   vor